Wer schreibt hier?

Moin. Ich bin Adrian.

Ich habe vor ‚ner Zeit mal entschieden, dass kurze Städtereisen eigentlich eine ganz coole Form sind, die Welt zu entdecken; Zumindest in den meisten Fällen. Was ich dabei immer vergessen habe: Aufzuschreiben, wie es war.

Das soll sich hiermit jetzt ändern. Hier will ich meine Erfahrungen aufschreiben, die ich bei 3-tägigen Kurzurlauben und Städtereisen gemacht habe. Vor allem für mich selbst, als so eine Art Tagebuch. Aber vielleicht können meine Erinnerungen ja auch anderen bei ihren Städtereisen helfen.
Begleitet werde ich bei diesen Kurztrips von meiner Freundin Ninja. Die ist bei der Planung der Trips eine große Hilfe und am Ende schreibe ich hier auch unsere Erfahrungen auf.

Momentan ist hier noch nicht ganz so viel los, weil dieses Experiment jetzt erst zum Jahr 2015 angefangen hat. Wer weiß, was noch kommt. So Reisen hängen ja auch immer vom verfügbaren Budget ab.
Damit ich wenigstens die Serverkosten wieder reinbekomme und mir vielleicht ab und zu mal einen Kaffee bei so einer Städtereise leisten kann, habe ich hier manchmal einen Amazon-Link zu tollen Büchern (etwa zu „36 hours – 125 Wochenenden in Europa„) reingepackt. Für dich ändert sich dadurch nichts, ich verdiene bei deiner Buchbestellung aber ein paar Cent mit. Dafür sind alle Inhalte hier vollkommen umsonst und stehen sogar unter einer Creative Commons Lizenz. Fairer Deal, finde ich.

Adrian Korte
Das bin ich: Adrian

Wenn du irgendwelche Fragen hast oder mit mir in Kontakt treten willst, dann schreib mir einfach.

Sende eine Nachricht