36 hours – 125 Wochenenden in Europa

36 hours – 125 Wochenenden in Europa„. So lautet der Titel des wohl besten Reiseführers überhaupt.

Auf über 600 Seiten berichten Autoren der New York Times von ihren Reiseerlebnissen und geben Tipps für Städtereisen: Was sollte man sich anschauen, wenn man nur 36 Stunden Zeit hat und trotzdem Land und Leute kennenlernen will? Für 125 Städte wird genau diese Frage beantwortet. Alle Tipps werden dabei nach Tageszeit sortiert.

Was um 9 Uhr morgens in Oxford machen? Zur Markthalle in der Brasenose Lane gehen.
Und samstags um 15 Uhr in Genf? Ins Voltaire Musem gehen.
Und in Göteborg geht man Samstagabends um 20 Uhr am besten bei Sjömagasinet frischen Fisch essen.

Das Buch gibt tolle und ungewöhnliche Tipps, die jede Städtereise bereichern. Und wenn man sich auch nicht minutiös an den Plan halten will, so bekommt man immer wieder auch Ideen für die eigene Planung.

Das Buch gibt es in der englischen Originalversion, aber auch in einer deutschen Fassung. Die englische Originalfassung gibt es für knapp 30 Euro z. B. bei Amazon.

4 Kommentar

Schreibe einen Kommentar